Wir suchen weitere Sängerinnen. Details unter "Aktuelles"

Latin Ladies - wir über uns

Die Latin Ladies sind eine dreizehnköpfige Frauengruppe im Alter von 40 bis 65 Jahren, die sich seit 1996 dem mehrstimmigen Chorgesang verschrieben hat. Die einzelnen Mitglieder blicken alle auf vielfältige Erfahrung im Bereich Chorgesang zurück.

Während eines Chorwochenendes des Kamener Oratorienchores beschloss eine kleine Gruppe der Sängerinnen, sich auch etwas der leichteren Musik zu widmen und traf sich ab März 1996 einmal im Monat zu gemeinsamen Proben. In den nächsten Jahren folgten mehrere Auftritte in kleinerem Rahmen.

Im September 2002 wurden wir anlässlich des Römerfestes des Stadtmuseums Bergkamen gebeten, einige Lieder in lateinischer Sprache zu singen. Dieser Auftritt führte zur Namensgebung ‚Latin Ladies‘.

Inzwischen bieten die Latin Ladies ein weit gefächertes musikalisches Spektrum, das von alter Musik über Folksongs und Gospels bis zu gelegentlichen Ausflügen in die Popmusik reicht. Die Lieder werden in verschiedenen Sprachen wie Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und natürlich auch Lateinisch, meistens a-cappella, zuweilen jedoch auch mit Klavier- oder Trommelbegleitung vorgetragen. (siehe Repertoire)

In den letzten Jahren haben sich die Latin Ladies durch viele erfolgreiche Auftritte zu den verschiedensten Gelegenheiten einen Namen als kompetente Vokalgruppe gemacht und ein unverwechselbares Profil mit ihrer Art der Darbietung gewonnen. (siehe Konzerte / Pressestimmen)

Wir treten bei öffentlichen Veranstaltungen auf, organisieren eigene Konzerte und singen auch gern bei privaten Anlässen wie Hochzeiten, Jubiläen und Geburtstagsfeiern.